Bei Fragen kontaktieren Sie uns unter +43 732 771650

Buerlecithin flüssig 1000ml

Buer® Lecithin-Tonikum zur Unterstützung der Leistungsfähigkeit bei körperlicher und geistiger Überbeanspruchung. Leistungsfähig bleiben, Körper und Geist fit halten.
Packungsgröße: 1000 Milliliter
Artikelnummer: 0008711

Verfügbarkeit: Auf Lager

Regulärer Preis: € 32,95

Sonderpreis € 29,95

Wir versenden unsere Produkte einmal täglich.

Bei erfolgtem Versand werden Sie automatisch via Email benachrichtigt.

Als registrierter Stammkunde erhalten Sie auf Ihren nächsten Einkauf einen Nachlass von 3% (ausgenommen Aktionsware).

Versandkostenfrei in Österreich ab einem Einkaufswert von €20,00 (Deutschland ab €50,00).

Bitte beachten Sie, dass eine Selbstabholung nur bei Geschäftszeiten möglich ist.

 




Artikelbeschreibung

Details

Das Lecithin in dem traditionell pflanzlichen Arzneimittel Buer® Lecithin ist ein natürlicher Wirkstoffkomplex aus der Sojapflanze mit einem breiten Wirkungsspektrum. Durch geänderte Ernährungsgewohnheiten (weniger Milch, Eier und Innereien) braucht unser Körper oft eine Extraportion Lecithin. Ein Lecithinmangel kann negative Auswirkungen auf die Nerven und das Gehirn haben. Meist kommt es dann zu Erschöpfungszuständen, Konzentrationsmangel, Leistungsabfall und Müdigkeit. Um nachhaltig leistungsfähig zu bleiben und um Körper und Geist fit zu halten, empfiehlt sich eine Einnahme von Buer® Lecithin als Kur von mindestens 4 Wochen.

Inhaltsstoffe

1 ml enthält

90,0 mg Lecithin (Phospholipide aus Sojabohnen)

81,10 mg Saccharose

137,66 mg Ethanol (96%)

1,0 mg Kaliumsorbat

Anwendung

zur Unterstützung der Leistungsfähigkeit bei körperlicher und geistiger Überbeanspruchung; sowie zur Ergänzung diätetischer Maßnahmen bei erhöhten Cholesterinwerten

Zusatzinformation

Zusatzinformation

PZN 0008711
EAN 9088880008713
Hersteller Takeda
Packungsgröße 1000 Milliliter
Rezeptpflicht Nein
Rezeptzeichen Keine Angabe
Kassenzeichen Nicht kassenzulässig, kann jedoch vom Chefarzt bewilligt werden. Im Falle von Heilbehelfen/Hilfsmitteln (H1-H6) ist eine Kostenübernahmeerklärung erforderlich!